Katja Schneider Hoofcare

Katja Schneider Hoofcare

Mein Name ist Katja Schneider und gemeinsam mit meiner Familie wohne ich im schönen Allgäu.

Ich hatte schon immer gern Tiere um mich herum, speziell Pferde haben mich schon früh mit ihrem eleganten Erscheinen, sowie ihrem sensiblen und wachen Charakter verzaubert. Für mich gehört der Huf zum Pferd, seine Funktion und sein Können faszinieren mich immer wieder aufs Neue. So bin ich über ein paar Umwege, zu dem Beruf Hufpflegerin gekommen.

Mein Ziel ist es, für jedes Tier eine individuelle, freundlich-faire und fachgerechte Hufbearbeitung anzubieten, sowie dir als Besitzer bei Fragen unterstützend zur Seite zu stehen.

Katja Schneider

Barhufpflege und Philosophie

Die korrekte Bearbeitung der Hufe ist entscheidend für die Balance und die Gesunderhaltung der Pferde

Ich bin ausgebildete, biomechanisch geschulte (bmg) Hufpflegerin. Körperbau, Gangbild und die Hufe zeigen mir, wo der Bearbeitungsschwerpunkt ist. Der Umgang mit Pferd und Besitzer ist mir sehr wichtig. Dies spiegelt sich auch in meiner Arbeitsweise wieder, indem ich ruhig mit den Pferden arbeite und mir genug Zeit für die Bearbeitung einplane.

Ich bilde mich fortlaufend weiter, denn ausgelernt hat man nie. Im Moment bilde ich mich z. B. in Richtung Huuf-Balance weiter.

Meine Dienstleistungen

  1. Barhufbearbeitung
  2. Umstellung von Eisen auf Barhuf
  3. Hufschuhberatung
  4. Klebebeschlag

Goodsmith Klebebeschlag